Biomasse Suisse

Watt d'Or-Gewinner 2020

by Jacqueline Jenni

In der Kategorie Erneuerbare Energien wurde das Industriedienstleistungsunternehmen Regio Energie Solothurn in Zuchwil (Kanton Solothurn) mit dem Hybridkraftwerk und der dazugehörigen Anlage des europäischen Forschungsprojekts "STORE&GO" mit dem Watt d'Or ausgezeichnet. 

Die Biomethanisierungsanlage des EU-Forschungsprojekts "STORE&GO" ist Teil dieses Gesamtkonzepts. In einem innovativen Prozess wandeln Archaebakterien (Primärbakterien) Wasserstoff aus dem Hybridkraftwerk und Kohlendioxid aus der nahe gelegenen Abwasserbehandlungsanlage in erneuerbares Methan um. Seit Mai 2019 produziert die Anlage erfolgreich erneuerbares Gas, das ohne Einschränkung in das Erdgasnetz eingespeist werden kann.

 Lesen Sie mehr in diesem Aqua&Gas-Artikel und auf der offiziellen STORE&GO-Projekt-Website.

Go back