Biomasse Suisse

Keine KEV-Kontingente im 2017

by Monika Schaffner

Im laufenden Jahr können gemäss aktuellem Stand keine weiteren Anlagen in die KEV aufgenommen werden. Grund dafür ist, dass die zur Verfügung stehenden Fördergelder bereits vollständig verpflichtet sind. Die Aufnahme von weiteren Anlagen würde die langfristige Liquidität des KEV-Fonds gefährden. Diese muss aber jederzeit gewährleistet sein, da die Betreiber von geförderten KEV-Anlagen bis zu 20 Jahre Anspruch auf eine Vergütung haben.

Auf der Webseite des Bundesamts für Energie BFE lesen Sie mehr dazu.

Go back