Biogas 2.0: Bremsen oder Beschleunigen?

von Silvan Zeyer

Das Seminar 2018 wird die Situation in der Schweiz nach der Genehmigung der Energiestrategie 2050 überprüfen. Werden die neuen Rahmenbedingungen es ermöglichen, die gesetzten Ziele zu erreichen? Welche Alternativen gibt es für diejenigen, die die Entwicklung neuer Biogasanlagen in der Industrie, Landwirtschaft und Klärschlammbehandlung fortsetzen wollen?

Bei dieser Gelegenheit, werden die Referenten auch die neuesten Innovationen in Bezug auf die Sammlung und Qualität von Bioabfällen vorstellen.

Program und Beschreibung

Zurück