Weiterbildungskurs Vergärung: Analysendaten interpretieren, Anlageüberwachung und -optimierung

Die eintägige Weiterbildung richtet sich an Betreiber und Mitarbeiter von Vergärungsanlagen, welche bereits Erfahrungen im Betrieb gesammelt haben, an landwirtschaftliche Beraterinnen und Berater sowie an Mitarbeitende kantonaler Ämter. Schwerpunkte sind die Bestimmung von analytischen Parametern und von Messstellen, die Probenahme, die notwendigen Analysegeräte sowie die Interpretation und Dokumentation der Analysenresultate.

Datum
Donnerstag, 3. März 2016

Veranstaltungsort
Theorie: Restaurant Kreuz, Hauptstrasse 56, 6034 Inwil
Praxis: SwissFarmerPower Inwil AG, 6034 Inwil

Referenten
Dr. Werner Edelmann, arbi GmbH, Unterägeri
Hans Engeli, Dipl. sc. nat. ETH, engeli engineering, Neerach
Dr. Urs Baier, ZHAW, Wädenswil
Weitere Fachpersonen nach Bedarf

Kosten
Regulärer Tarif: CHF 486.- inkl. 8% MWST
Tarif für Mitglieder Biomasse Suisse: CHF 405.-, inkl. 8% MWST

Anmeldung
Bitte bis spätestens am Freitag, den 19. Februar 2016

Weiter Informationen und Anmeldeformular
Hier können Sie die detaillierte Kursausschreibung mit Anmeldeformular herunterladen.

 

Zurück